Fertigungsmöglichkeiten

Fertigungsmöglichkeiten Freiformschmieden

STAHLWERK AUGUSTFEHN führt das Freiformschmieden seit mehr als 130 Jahren aus.
Es bestehen folgende Fertigungsmöglichkeiten:

Schmiedeaggregate

  • Ölhydraulische 10MN Presse
  • Brücken-hammer 2500 kg

Max. Einsatz:

  • 800 mm Querschnitt
  • 6.000 kg Gewicht

Fertigabmessungen:

Verarbeitet werden alle gängigen Werkstoffe, z. B.

  • Allg. Baustahl; St52, C45
  • Edelbaustahl
  • bis zu hochlegiertem Werkzeugstahl und
  • Sonderlegierungen
  • Mangan-Hartstahl

Gefertigt wird gemäß folgenden Vorgaben:

  • Zeichnung (vor- und fertigbearbeitet)
  • Liefervorschrift
  • Regelwerke

Folgende Fertigprodukte werden produziert:

  • Freiformschmiedestücke
  • Gelochte Ringe
  • Geschmiedete Scheiben
  • Abgesetzte Wellen
  • Konturgeschmiedete Stäbe
  • Gebogene Schmiedeprodukte
  • Schmiedeprodukte mit Brennkontur

Gesenke und Vorrichtungen werden im eigenen Werkzeugbau konstruiert und gefertigt.


Fertigungsmöglichkeiten: Gesenkgeschmiedete Stauchteile

Definition Gesenkschmieden
Über eine 650t Spindelpresse sowie unter dem Brückenhammer 2500 kg werden Gesenkschmiedeteile in Kleinserie sowie Stauchteile hergestellt.

Stückgewicht
Gesenkschmiedestückgewichte bis 100 kg.

Stahlgüten
Alle gebräuchlichen Stahlgüten werden verarbeitet.

Werkzeugbau
Gesenke und Vorrichtungen kommen aus dem eigenen Werkzeugbau.

Bearbeitung
Die Bearbeitung der Teile erfolgt nach Notwendigkeit und Kundenwunsch gemäß Zeichnung.

Mehr über Schmiedeprodukte: