Maschinenbauteile für Bandverarbeitung

Stähle erster Güte am laufenden Band

Für den Einsatz in Maschinen und Anlagen der Stahl- und Aluminiumbandfertigung empfehlen wir unsere AUDURIT geschmiedeten Teile.

Zylindrische Teile für Anlagen in der  Bandfertigung- und Bandbearbeitung

Zylindrische Teile für Anlagen in der Bandfertigung- und Bandbearbeitung liefern wir je nach Wunsch teil- oder einbaufertig bearbeitet als gehärtete Werkstücke von bis zu ca. 3,5 t Stückgewicht und mit Fertigabmessungen  von 80 mm bis 400 mm Durchmesser. Je nach Einsatzzweck wählen wir die optimalen Vergütungs-, Kalt- oder Warmarbeitsstähle, wobei wir auf werkseigene Sondergüten zurückgreifen können wie zum Beispiel feinkornbehandelte Stähle mit besonders homogenem Gefüge.

Anwendungsbeispiele

  • Rollgangsrollen für hoch beanspruchte Rollgänge
  • Ballen, Achsen und Zapfen für Hohlrollen
  • Dressierwalzen, Richt- und Biegerollen
  • Einzugs-, Treib- und Umlenkrollen
  • Rohlinge für Messrollen, Haspelwellen, Haspelrohre
  • Antriebswellen, Kolben, Zylinder

Wärmebehandlung – stets die richtige Härte

Unsere Produkte werden jeweils den Eigenschaften des Materials, der Kundenspezifikation und dem Einsatzzweck entsprechend wärmebehandelt. Alle Härteausführungen sind im Programm: normalgeglüht, vergütet, randschichtgehärtet, im Salzbad- oder vakuumgehärtet. Alle zerstörenden und zerstörungsfreien Prüfverfahren sind möglich.

Freiform oder im Gesenk geschmiedete Rohlinge

Desgleichen bieten wir Freiform oder im Gesenk geschmiedete Rohlinge teil- oder fertigbearbeitet an. Auch hier setzen wir ein breites Spektrum sorgfältig ausgesuchter Werkstoffe ein, welche sich im Einsatz durch höchste Verschleißfestigkeit und Warmfestigkeit auszeichnen.

Anwendungsbeispiele

  • Segmente für Haspeldorne
  • Druck- und Hydraulikplatten
  • Einbaustücke

Wir bieten Walzen für die unterschiedlichsten Einsatzzwecke, mit hervorragender Verschleißfestigkeit und optimalen mechanischen Eigenschaften.